• Unsere Seminare
    Unsere Seminare

    im aktuellen Überblick
  • Studienfahrten
    Studienfahrten

    Mit dem PAS zu Schaltstellen der Politik
  • Über uns
    Über uns

    Der Politische Arbeitskreis
    Schulen PAS stellt sich vor
  • Projekte
    Projekte

    Was wir auch noch machen
  • SV Seminare
    SV Seminare

    Mitmischen in der Schule

BLISS, Frank; NEUMANN, Stefan: Zur Partizipationsdiskussion in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. “State of the art” und Herausforderungen (BP 1)

164 S., Abb., Tab., 2007, ISBN 978-3-921876-80-0
Kaum eine entwicklungspolitische Geberorganisation präsentiert sich derzeit ohne ein ausdrückliches Bekenntnis zur Partizipation der Nutznießer an ihren Projekten und Programmen. Dieses Bekenntnis ist im Interesse einer bevölkerungsorientierten Entwicklung ein deutlicher Fortschritt zur früheren Politik. Indes zeigt die entwicklungspolitische Praxis, dass die Bevölkerungsbeteiligung nur in wenigen Projekten auch die Festlegung der Ziele und Inhalte umfasst. Zumeist dürfen die Menschen nur innerhalb eines bis ins Detail vorgegebenen Rahmens ”mitwirken”.

Die Autoren geben in ihrer Arbeit einen Überblick über die Grundlagen von Partizipation in der Entwicklungszusammenarbeit, analysieren die Umsetzung der verschiedenen Konzepte anhand der Entwicklungspraxis bilateraler wie internationaler Organisationen und befassen sich mit den Herausforderungen, die eine wirkliche Mitbestimmung der Bevölkerung mit sich bringen würde. Dabei werden auch Widersprüche z.B. zwischen zivilgesellschaftlicher Partizipation und dem Entscheidungsrecht legitimer demokratischer Strukturen angesprochen. Deutlich wird überdies, das Bevölkerungsbeteiligung längst kein Thema mehr des typischen kleinen Entwicklungsprojektes ist, sondern die gesamten Planungsprozesse der Entwicklungsländer umfasst.

Band 1

Preis:
15,90 €